BDIU Bundesverband
deutscher Inkasso-
Unternehmen e.V.

 

 

 

 

Artikel Marion Kremer 

NEON, Ausgabe 09/2015:
Artikel
"Geld zurückfordern"

> mehr

.....................................................................................................................................

 

 

Artikel Marion Kremer 

Die Inkassowirtschaft, Ausgabe 12 · 01/2015:
Interview
"Raus aus den Schulden!
Marion Kremer engagiert sich für einen intelligenten Umgang mit Geld"

> mehr

.....................................................................................................................................

 



Marion Kremer in der Sendung:
"Ratenkauf: Ein Leben auf Pump wird schnell zur Schuldenfalle"
am 6. Dezember 2013 auf RTL

Ratenkauf führt schnell zur Überschuldung

Haben Sie auch schon ein bisschen zuviel für Weihnachtsgeschenke ausgegeben? Es ist ja auch zu verführerisch, denn gerade jetzt locken viele Geschäfte mit Null-Prozent-Finanzierungen. Das scheint viele anzulocken: Die Zahl der Ratenkäufe hat sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt und das obwohl dieser sogenannte "unkontrollierte Konsum" Hauptursache für Privatinsolvenzen in Deutschland ist!

Mehr über Ratenkauf: Ein Leben auf Pump wird schnell zur Schuldenfalle - RTL.de bei www.rtl.de >> mehr

.....................................................................................................................................

 



Marion Kremer zu Gast im Studio bei "Zur Sache Baden-Württemberg" im SWR Fernsehen:
"Weihnachtsgeschenke auf Pumpund ewig lockt die Schuldenfalle"
am 6. Dezember 2012 um 20:15 Uhr

Jeder zehnte Deutsche ist überschuldet, die Betroffenen werden immer jünger. "Mehr private Insolvenzen" meldet dieses Jahr der Landkreis Rastatt. "Trotz guter Konjunktur nimmt die Zahl der verschuldeten Haushalte im Ortenaukreis nicht ab", meldete das "Offenburger Tageblatt". "Heilbronn liegt bei Privatinsolvenzen an der Spitze im Land", titelte die "Heilbronner Stimme". Und die "Stuttgarter Nachrichten": "Schüler tappen oft in die Schuldenfalle". >> mehr

.....................................................................................................................................

 

 

 



Marion Kremer als Expertin in der großen Samstags-Dokumentation "Leben mit der Pleite: Ende oder Wende?"
am 17. November 2012 um 20:15 Uhr bei VOX

Köln (ots) - Im Jahr 2011 waren rund 6,8 Millionen Deutsche über 18 Jahren überschuldet oder wiesen nachhaltige Zahlungsschwierigkeiten auf. * Die Gründe dafür sind vielfältig: Übermäßiger Konsum, Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Trennung können den Betroffenen den finanziellen Boden unter den Füßen wegreißen. In der großen
Samstags-Dokumentation "Leben mit der Pleite: Ende oder Wende?" (17.11. um 20:15 Uhr) begleitet SPIEGEL TV Schuldner und Gläubiger, Gerichtsvollzieher und Gepfändete.
Zu Wort kommen u.a. die ARD-Finanzexpertin Anja Kohl, Börsenmakler Dirk Müller, die Vizepräsidentin des Bundesverbandes Deutscher Inkasso-Unternehmen, Marion Kremer, der prominente Moderator und Ex-Schuldner Carlo von Tiedemann und Deutschlands berühmtester "Steuerfahnder", der Finanzkabarettist Chin Meyer.

Marion Kremer bei VOX

.....................................................................................................................................

 

 

 

Marion Kremer (Bild: WDR)
Bild: © WDR

Marion Kremer zu Gast bei
der Sendung "Menschen
bei Maischberger" am 15.11.11

.....................................................................................................................................

 

Marion Kremer (Bild: NDR/Wolfgang Borrs) 

Wirtschafstwoche, 03/2011:
PRIVATINSOLVENZ Das britische Recht verschafft
auch deutschen Pleitiers eine schnelle Entschuldung
– Gläubiger gehen leer aus.

> mehr

.....................................................................................................................................


 

Marion Kremer (Bild: NDR/Wolfgang Borrs)
© ZDF morgenmagazin 18.10.2010

ZDF morgenmagazin, 18.10.2010:
Marion Kremer: "Besser keine Privatinsolvenz"
Wenn der Weg in die Selbstständigkeit in die Schuldenfalle führt,
wählen viele die Privatinsolvenz. Marion Kremer vom Bundesverband
Deutscher-Inkasso-Untenehmen empfiehlt dagegen Schuldnerberatung.

> mehr

.....................................................................................................................................


 

Marion Kremer (Bild: NDR/Wolfgang Borrs)

Marion Kremer (Bild: NDR/Wolfgang Borrs)
Bilder: © NDR/Wolfgang Borrs

Marion Kremer am Pult bei ANNE WILL am 5.7.09

.....................................................................................................................................


 

Marion Kremer (Bild: WDR/Max Kohr)
Bild: © WDR/Max Kohr

Marion Kremer zu Gast bei
der Sendung "Menschen
bei Maischberger" am 24.3.09

.....................................................................................................................................

 

„EINFACH MACHEN“ Praxishandbuch
für die Frau als Unternehmerin.

Selbständige Frauen geben darin verständlich, kompakt und praxisnah ihre Erfahrungen und ihr
Wissen an andere weiter.

  • Sie sind selbstständig? Dann profitieren
    Sie von den kompetenten Fachbeiträgen
    und vielen Praxistipps.
  • Sie kennen Frauen, die selbstständig
    arbeiten? Dann verschenken Sie das
    Buch, denn es motiviert und weckt Lust
    auf neue Aktivitäten.
  • "Hilfe, mein Kunde zahlt nicht" ein Beitrag
    von Marion Kremer, Geschäftsführerin
    der forte Inkasso GmbH

Sie können das Buch zum Preis von 19,80 €
bei uns bestellen. Sie erhalten es dann
versandkostenfrei zugesandt. Schicken
Sie einfach eine Mail mit Ihrer Anschrift
und der gewünschten Anzahl Bücher an
mail@forte-inkasso .

 

 

> Presseberichte

.....................................................................................................................................


Süddeutsche Zeitung, Regionalteil FFB, 14.05.2009 – 
Von Zahlungsmoral und schlagkräftigen Argumenten
 
> mehr

..................................................................................................................................... 

Die Welt 24.04.2009 – Der Staat bezahlt seine Rechnungen zu spät
 
> mehr

..................................................................................................................................... 

Stern 26.3.2009 – Raus aus der Schuldenfalle

> mehr

.....................................................................................................................................

Handelsblatt 07.01.2009 –
Professionelle Geldeintreiber sollen die Liquidität sichern

> mehr

.....................................................................................................................................

IMAGE Juli 2008 4. Jahrgang – Inkassounternehmen
als Partner der Wirtschaft

> mehr

.....................................................................................................................................

Merkur 24.10.2007 – Nur im Notfall zum "Außeneinsatz "

> mehr

.....................................................................................................................................

Süddeutsche 8.3.2007 – Offene Rechnungen

> mehr

.....................................................................................................................................

Journal 02.2001 – Innovativ und Konsequent

> mehr

 
forte Inkasso GmbH Hartstr. 54 82110 Germering Telefon: +49 (0)89 - 847 047-0 Telefax: +49 (0)89 - 847 047-47 eMail Impressum